ITTIGEN

«Historischer» Sieg für Marc Hirschi

Der Ittiger Radprofi sorgt an der Tour de France für Aufsehen. So gewinnt er als erster Schweizer seit Fabian Cancellara im 2012 eine Etappe.

Mit diesem Erfolg in der 12. Etappe des härtesten Radrennens der Welt hat der 22-Jährige einmal mehr sein grosses Talent bewiesen. Bereits in den Tagen zuvor stand Hirschi bei seiner ersten Tour-Teilnahme zweimal dem Sieg nahe - mit je einem zweiten und dritten Etappenrang. Aus diesen beiden Teilerfolgen konnte der Ittiger offensichtlich Selbstvertrauen tanken, wie das Ergebnis vom vergangenen Donnerstag zeigt. So wagte es der Jungprofi knapp 30 km vor dem Ziel, all seinen Konkurrenten davonzufahren. Dabei riskierte er auf den Abfahrten bisweilen Hals und Kragen. Sein Mut wurde jedoch belohnt, denn Marc Hirschi erreichte das Ziel im kleinen Dorf Sarran solo.

 

  

DIE BANTIGER POST ALS E-PAPER


» Aktuelle Ausgabe online lesen
» Aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen


Haben Sie eine Ausgabe der Bantiger Post verpasst? Hier finden Sie unser Archiv mit den älteren Ausgaben:

» zum Archiv

Werbung

HERBST

Apfel des Tages
Golden Delicius
Jonagold
Breaburn
Boskoop
Gravensteiner
Gala
Pink Lady
Glockenäpfel
Jazz
Apfel des Tages

Knackige Schweizer Äpfel

Datum: 13.09.2020

Der Apfel ist die beliebteste Schweizer Frucht; etwas mehr als 16 kg essen Herr und Frau Schweizer pro Kopf und Jahr. Und das ist gut so, denn Äpfel sind gesund: Sie enthalten Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Fruchtsäuren und leicht verdauliche Kohlehydrate (Fruchtzucker); Ballaststoffe, Zellulose oder Pektine binden Schadstoffe und fördern die Verdauung. Ein Apfel gibt Energie und löscht den Durst; er ist die ideale Zwischenmahlzeit. Äpfel geniesst man am besten roh, in feinen Gerichten und Desserts, als Saft oder getrocknet als feine Apfelringli.
Ein Tag zu Ehren des Apfels
Am 20. September wird der «Tag des Apfels» gefeiert. Schweizweit verteilen über hundert Personen mehrere Tausend Kilogramm Äpfel an Passanten.



DIE BANTIGER POST ALS E-PAPER


» Aktuelle Ausgabe online lesen
» Aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen


Haben Sie eine Ausgabe der Bantiger Post verpasst? Hier finden Sie unser Archiv mit den älteren Ausgaben:

» zum Archiv