STETTLEN

Entführung in magische Welten

Dem gemeinnützigen Verein Stettlen-Deisswil ist es gelungen, mit Alex Porter einen der weltbesten Zauberer zu engagieren.

Alex Porter tritt am Freitag, 13. Dezember (20.00 Uhr) in der Aula Sekundarschule Stettlen mit seinem Programm NEPP auf. Der nahe Luzern wohnende Magier und Poet gehört zur Weltklasse seiner Zunft und verblüfft das Publikum immer wieder mit überraschenden Tricks. Alex Porter ist nicht nur ein ausgezeichneter Zauberer, sondern gleichzeitig ein begnadeter Erzähler. Mit seinen geistreichen Geschichten nimmt er die Zuschauenden auf humorvolle Weise mit in magische Welten, wo das Unfassbare zur Selbstverständlichkeit wird.

 

  

DIE BANTIGER POST ALS E-PAPER


» Aktuelle Ausgabe online lesen
» Aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen


Haben Sie eine Ausgabe der Bantiger Post verpasst? Hier finden Sie unser Archiv mit den älteren Ausgaben:

» zum Archiv

Werbung

Ittigen

Gemeindemitteilungen der Woche 49

 

Beschlüsse Gemeindeversammlung

Die Gemeindeversammlung vom 28. November 2019 hat die traktandierten Geschäfte wie folgt verabschiedet:

1. Aufgaben- und Finanzplan (AFP) mit Budget 2020 und Planung 2021 bis 2024

Die Leistungsgruppendefinitionen 2020, mit Einschluss des damit verbundenen Netto-
aufwands, wurden genehmigt.

Das ausgeglichene Budget 2020 mit folgenden Steuern und Abgaben wurde genehmigt:

a) Obligatorische Gemeindesteuern: 1,29 der einfachen Steuer (bisher: 1,34)

b) Liegenschaftssteuer: 1,1 ‰ des amtlichen Werts

2. Reglement Spezialfinanzierung

    Investitionen  

Dem Reglement Spezialfinanzierung Investitionen wurde zugestimmt. Dieses ersetzt das Reglement Werterhalt Liegenschaften des Verwaltungsvermögens.

3. Knoten Station Ittigen, Umgestaltung und Erneuerung      

Dem Projekt wurde zugestimmt und der Verpflichtungskredit von 10.093 Mio. Franken genehmigt. Vorbehalten bleibt die Zustimmung zur Überbauungsordnung/zum Strassenplan durch die Gemeindeversammlung im Juni 2020 und die Genehmigung durch das Amt für Gemeinden und Raumordnung.

4. ZPP C «Aarerain»      

Die Änderungen in Artikel 314 Baureglement sowie im Zonenplan, ZPP C, wurden genehmigt.

5. Gasleitung Worblentalstrasse-Talweg         

Der Nachkredit von CHF 93‘314.15 wurde gesprochen. Die Kreditabrechnung wurde zur Kenntnis genommen.

6. Ergänzung Informatikinfrastruktur Schule

Für das Umsetzen des Medien- und Informatikkonzepts bzw. die Ergänzung der Informatikinfrastruktur der Schule wurde ein Nachkredit von CHF 200‘000 genehmigt.

7. Kreditabrechnung Gesamtsanierung Fenster, Neubau Photovoltaikanlage Oberstufenzentrum

Das Projekt «Gesamtsanierung Fenster» schliesst mit Ausgaben von CHF 1’414’553.95 und einer Kreditunterschreitung von CHF 166‘446.05 ab. Das Projekt «Neubau Photovoltaikanlage» schliesst mit Ausgaben von CHF 272’555.30 und einer Kreditüberschreitung von CHF 2’555.30 ab. Von den Kreditabrechnungen wurde Kenntnis genommen.

Der Ausgabenbeschluss zu Traktandum 3 «Knoten Station Ittigen» unterliegt nach Artikel 31 der Gemeindeordnung vom 28.11.1999 dem fakultativen Referendum.

 

 

Tanzen für Seniorinnen und
Senioren in Ittigen

Fröhlicher Tanznachmittag. Mit vielseitiger, gepflegter Tanzmusik bietet Freddy Mierer live Hits und Schlager aus den Jahren, als wir noch jung und knusprig waren.

Dienstag, 10. Dezember 2019

14.00–16.00 Uhr

«Türmli» Kirchgemeindehaus, Schulweg 12, 3063 Ittigen

Unkostenbeitrag: CHF 10.– pro Person

 

DIE BANTIGER POST ALS E-PAPER


» Aktuelle Ausgabe online lesen
» Aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen


Haben Sie eine Ausgabe der Bantiger Post verpasst? Hier finden Sie unser Archiv mit den älteren Ausgaben:

» zum Archiv